Reisebericht: Eine Reisereimerei zu Danzig Riga

Momentan sind wir telefonisch von 10:00 bis 15:00 Uhr für Sie erreichbar: 0441 / 57 06 83-10

Die Landpartie: Reisebericht: Eine Reisereimerei zu Danzig Riga

Reisebericht: Eine Reisereimerei zu Danzig Riga

von: Christiane Regge am: 02.10.2019

An dem Urbaum Blatt für Blatt hängt Urlaub – schön, dass man ihn hat! (Heinz Erhardt)

Eine kleine Reise-Reimerei:
gesungen auf die Melodie „Ein Vogel wollte Hochzeit machen“

Hej, 17 Leut' ganz eigner Art, die machten sich auf weite Fahrt. Fiderallala

Sie kriegten super Räder für viele Kilometer.
Und vorneweg mit viel Geschick, da führte kundig Dominik.
Stets tolle Picknicks, Leckerei – das zauberte uns Nikolai.
Da kam Fleisch, Käse, Räucherfisch, Salat und - - - Kaviar auf den Tisch. Fiderallala

In Danzig renovierte Bauten wir voll Bewunderung anschauten.
Auf der Marienburg wir erfahren, wie man gelebt vor vielen Jahren.
In Frombork auf Kopernikus' Turm blies beinah uns hinab der Sturm. Fiderallala

Wir fuhren sachte oder schnelle, begleitet stes von Hundsgebelle.
Wir trotzten Nebel, Wind und Regen, genossen auch der Sonne Segen.
Wir stapften durch den Dünensand  am Ostsee- oder Haffes Rand.
Wir sahen manchen Storch im Nest und hielten ihn im Foto fest.  Fiderallala

Der Dominik hat oft gezählt, damit ihm auch kein Schäfchen fehlt.
Sind alle da? Und auch die Ruth? Dazu der Pass? Dann ist's ja gut!  Fiderallala

Der Hermann macht sein eigen Dings, er fährt ganz vorn und meistens links!
Doch eines Tags, das ist das Beste, da trug er doch die „Gelbe Weste“.  Fiderallala

gesprochen:
In Gutshofs musealer Pracht verbrachten wir 'ne noble Nacht.
Wir stiegen von dem stählern Ross, besuchten das Rundale-Schloss.
Drei schöne Burgen überragen das Gauja-Tal seit alten Tagen.

Am Schluss war Riga unser Ziel: sehr alt, umkämpft, schön Jugendstil.
Ein Höhepunkt auf Meereshöh': per Rad am Strande der Ostsee.

gesungen:

Wir sagen herzlich „Dankeschön!“ Vielleicht gibt’s mal ein Wiedersehn!  Fiderallala

Vielen Dank an unsere Reiseleiter Nikolai, Weronika und Dominik

Wir verwenden Cookies,

um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Alle Cookies akzeptieren Notwendige Cookies akzeptieren Cookies ablehnen