• Radreise-Blog
  • Radreise-Blog

Die Landpartie Radeln und Reisen
Radreise-Blog

Reiseleiter und Mitarbeiter der Landpartie berichten von ihren Erlebnissen...
von: Andrea Cassens am: 10.04.2014
Radreise- Saison 2014 ist gestartet

Endlich! Es ist wieder soweit, die Radreise - Saison 2014 hat begonnen.

Mit dem "schönsten" Oldenburger Regenwetter ist unser Busbegleiter Christian Bischop in das wunderschöne Land Portugal gestartet. Mit strahlendem Gesicht verriet er mir: "Bereits zum fünften Mal fahre ich nach Portugal und es ist immer wieder aufregend. Ich freue mich auf eine schöne Zeit."

Die Reise beginnt für Christian aber bereits mit den Vorbereitungen. Nachdem er die Listen überprüft hat, werden die Fahrräder auf den Hänger geladen. Hat dort alles seinen Platz gefunden, wird das Picknickgeschirr fertig gestellt und sorgfältig verstaut. Es wirkt fast wie ein kleiner Umzug. Nach zwei Stunden ist alles eingeräumt. Ein kurzer Blick schweift über die Sachen, jawohl alles ist bereit. Die Reise kann losgehen.

Und schon rollt er vom Hof. Die Sonne kommt durch und scheint Christian lachend nachzuwinken. Nach einer 3 - tägigen Fahrt wird er die Lissaboner Altstadt erreichen. Sehnsüchtig schaue ich ihm nach. Ach, wie gerne wäre ich jetzt mit ihm gefahren. Über die schönsten Radwege, umhüllt von dem warmen Licht und der abwechslungsreichen Natur des Südens. Vorbei an kilometerlangen Sandstränden und lichten Korkeichenwäldern. Picknickplätze die mit herrlichem Ausblick zum Verweilen einladen. Ja, das würde mir auch gefallen, aber bald startet auch meine erste Reise. Ich kann es kaum erwarten.

Wir freuen uns mit Ihnen auf eine tolle Saison 2014 und wünschen ein frohes Osterfest.

Radreise- Saison 2014 ist gestartet
Andrea Cassens
Andrea Cassens

...  studiert BWL mit Schwerpunkt Tourismus und war 2014 Praktikantin bei der Landpartie.


Einen Kommentar hinterlassen


Vorname:

Nachname:

E-mail:

Spamschutz-Dieses Feld bitte frei lassen:
Bitte geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail Adresse an. Sie erhaltenen eine
Verifizierungsmail. Nach Bestätigung wird Ihr Kommentar online gestellt.


Bitte aktivieren Sie JavaScript, um unsere Seiten im vollen Umfang sehen zu können.