• Radreise-Blog
  • Radreise-Blog

Die Landpartie Radeln und Reisen
Radreise-Blog

Reiseleiter und Mitarbeiter der Landpartie berichten von ihren Erlebnissen...
von: Silke Korbl am: 13.04.2016
Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen …

… das wusste schon der griechische Philosoph Sokrates. Bei den geführten Radreisen, Wanderreisen und Silvesterreisen der Landpartie ist dies die Grundlage, eine Region mit allen Sinnen entdecken und natürlich auch genießen zu können.

Mit einem umfangreichen Frühstück fängt der Tag gut an. Das bei den geführten Radreisen an landschaftlich schönen Stellen liebevoll zubereitete Picknick der Busbegleiter lässt zu Mittag oft keine Wünsche offen. Meistens fällt die Wahl schwer, welche Leckerei zuerst gekostet werden soll. Aber auch bei den Wander- und Silvesterreisen wird bei einer urigen Einkehr oder mit einem Lunchpaket Sorge dafür getragen, dass genug Energie für den Tag vorhanden ist. Und schließlich wartet am Abend wieder ein Drei-Gänge-Menü. Von dem ein oder anderen Reisegast wurde „Die Landpartie“ schon liebevoll umgetauft in „Die Lunchpartie“ ;-)

Sowohl beim alljährlichen Betriebsausflug wie auch dem anschließenden Seminar stand das Thema „Kulinarik“ ganz oben auf der Liste. Im Kurhaus in Dangast konnte sich das gesamte Team bei einer leckeren Steckrübensuppe aufwärmen und stärken für den Weg entlang des Deichs nach Varel. Dabei durfte ein gut gefüllter Bollerwagen nicht fehlen, damit auch wirklich keiner eine Durststrecke erleidet. Am Hafen in Varel wurden die verbrauchte Energie bei riesen Stücken Kuchen und Torte aufgefüllt. Zurück in Oldenburg konnten wir den Abend im Kreise der Kollegen bei einem leckeren Drei-Gänge-Menü und netten Gesprächen ausklingen lassen.

Am nächsten Tag wurde beim Seminar zur Vorbereitung auf die Saison das Thema Kulinarik von den Reisebegleitern theoretisch und von den Busbegleitern praktisch behandelt. Zur Mittagspause konnten wir so ein im Foyer gezaubertes Picknick mit Wurst-, Käse-, Fischplatten, Obst, Kuchen, etc. genießen. Neben Wasser, Saft und (alkoholfreiem) Bier durfte der passende Wein auch nicht fehlen. Schließlich wurde der Seminartag noch mit einem Vortrag über Wein und Grundzüge der Weinbeurteilung abgeschlossen (kleine Kostprobe inklusive).

Nach zwei kurzweiligen und informativen Tagen kann die Saison starten. In Kürze werden die geführten Radreisen mit Apulien – Süditalien und Unbekannte Donau
Teil 1: Ungarn & Serbien
beginnen. Bei den Wanderreisen ging die Saison schon im Februar mit der Reise  Blühendes Madeira - Immer Frühling im Atlantik los, gefolgt von Sizilianische Panoramen und der neuen geführten Wanderreise Zypern - Insel vollendeter Schönheit. Genießen auch Sie bei einer der vielen geführten Rad-, Wander- und Silvesterreisen die verschiedensten Regionen mit allen Sinnen!

P.S: Noch ein paar nette Sprüche zum Thema Kulinarik:

Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen.(Winston Churchill)

Wer nicht genießt, wird ungenießbar.(Friedrich Schiller)

Der Weg zur Gesundheit führt durch die Küche, nicht durch die Apotheke. (Sebastian Kneipp)

Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen …
Silke Korbl
Silke Korbl

... war bis 2016 Reiseleiterin bei der Landpartie.


Einen Kommentar hinterlassen


Vorname:

Nachname:

E-mail:

Spamschutz-Dieses Feld bitte frei lassen:
Bitte geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail Adresse an. Sie erhaltenen eine
Verifizierungsmail. Nach Bestätigung wird Ihr Kommentar online gestellt.


Bitte aktivieren Sie JavaScript, um unsere Seiten im vollen Umfang sehen zu können.