Rezept: Bärlauchrisotto

Momentan sind wir telefonisch von 10:00 bis 15:00 Uhr für Sie erreichbar: 0441 / 57 06 83-10

Die Landpartie: Rezept: Bärlauchrisotto

Rezept: Bärlauchrisotto

von: Inge Hauer am: 23.04.2021

Frühlingsgrüße aus Südtirol

Eine wunderbare Kombination aus der kräftig frischen Würze des Bärlauchs vereint mit der milden, cremigen Konsistenz eines klassischen Risottos.

Zutaten Bärlauchpüree

  • 200 g Bärlauch geputzt
  • 100 g weiche Butter Bärlauch kleinschneiden und in einem Mixer mit der Butter pürieren

Zutaten Risotto

  • 70 g Zwiebel
  • Olivenöl
  • 320 g Risottoreis
  • 50 ml Weißwein
  • 2 l Geflügel- oder Gemüsefond
  • Salz Pfeffer
  • 100 g Parmesan

Zubereitung

Zwiebel klein schneiden und in Olivenöl anschwitzen, Risottoreis dazugeben, kurz mit den Zwiebeln mitrösten. Mit einem guten Schuss Weißwein ablöschen und einkochen lassen. Die heiße Gemüsebrühe nach und nach dazugeben und den Risottoreis unter häufigem Rühren köcheln lassen. Wenn der Reis gar ist, Käse und Butter in den Topf einrühren, dabei sollte der Reis auf keinen Fall zu trocken sein. Zum Schluss noch die Bärlauchbutter unterrühren mit Salz, Pfeffer und Parmersan würzen und auf einem Teller mit Parmesankäse servieren.

Dazu passt hervorragend ein Glas leichter frischer Weißwein!

Guten Appetit

Bild 1 © Jonathansautter - Pixabay
Bild 2 © Pixabay

Wir verwenden Cookies,

um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Alle Cookies akzeptieren Notwendige Cookies akzeptieren Cookies ablehnen