Rezept: Casio e Pepe - italienischer Klassiker

Momentan sind wir telefonisch von 10:00 bis 15:00 Uhr für Sie erreichbar: 0441 / 57 06 83-10

Die Landpartie: Rezept: Casio e Pepe - italienischer Klassiker

Rezept: Casio e Pepe - italienischer Klassiker

von: Christiane Regge am: 12.05.2020

von Armin Padberg

Cacio e Pepe ist eines der simpelsten und besten Pastagerichte der römischen Küche.

Dazu benötigt man für 2 Personen:

250 g Spaghetti

schwarzen Pfeffer

100 g Pecorino

 

Man kocht die Spaghetti in ausreichend und gut gesalzenem Wasser ca. 6 Minuten. Bitte kein Öl ins Nudelwasser, niemals. Man muss nur gut umrühren. Während des Vorgangs schöpft man zwei Kellen Nudelwasser ab.

Man reibt den Pecorino sehr fein. Die abgegossenen Spaghetti gibt man in eine vorgewärmte Schüssel, gibt das Nudelwasser hinzu und streut dann die Käsemasse hinzu. Das ganze vermengt man miteinander und gibt mit der Pfeffermühle den Pfeffer hinzu. Das ganze vermittelt den Eindruck als hätte man Sahne hinzugegeben, aber es sind tatsächlich nur die genannten Zutaten.

Dazu empfehle ich einen trockenen italienischen Rotwein und ein bißchen Belcanto von Pavarotti. Es ist dann schon fast wieder wie auf der Piazza oder im Ristorante.

Guten Appetit,

Ihr Amin Padberg

Wir verwenden Cookies,

um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Alle Cookies akzeptieren Notwendige Cookies akzeptieren Cookies ablehnen